Wir freuen uns jederzeit über Gastfahrer auf unserer Strecke!

Grundsätzlich kann auf unserer Bahn an allen Tagen von 9.00h bis 19.00h (Mittag 12.00h bis 13.00h absolute Motorenruhe) gefahren werden. Bei Veranstaltungen sind die Rennstrecke, das Fahrerlager und der Fahrerstand an Teilnehmern vorbehalten, bei Renovierungsarbeiten auf dem Platz ist die Bahn gesperrt. Bei schönem Wetter am Wochenende sind in der Regel immer Vereinsmitglieder auf dem Gelände. Möchten sie jedoch sicher sein, dann erkundigen Sie sich bitte unter einer der angegebenen Telefonnummern oder per E-Mail auf der Seite www.mav-aigen-schlaegl.at - Gastfahrer.

 

Tageskaten bekommt ihr bei der SHELL Tankstelle Jauker (ca. 500m Richtung Schlägl).

Die Bahnbenützungsgebühr beträgt für Erwachsene 10,00 € pro Tag.

 

Nähere Infos und Anmeldung unter Tarife >>

 

 

Fahrzeiten

Montag bis Sonntag von 9.00h bis 19.00h; Mittag ist von 12.00h bis 13.00h eine Pause einzuhalten (absolute Motorenruhe). Da die Strecke nicht immer geöffnet ist, bitte vorab telefonisch oder per E-Mail klären, ob ein Fahrbetrieb stattfinden kann.

Damit jedoch alle Formalitäten zuvor geklärt werden können, melden Sie sich bitte beim Gasthaus "SCHMEXX" oder bei der BP Tankstelle Jauker.

 

Daher gelten folgende Regeln

Die Benutzung ist nur unter Beachtung der Bahnregeln und unter Einhaltung der gültigen ÖFMAV- Sicherheits- und Lärmschutzvorschriften möglich!

Das Befahren ist nur mit On-Road oder Flachbahnmodellen erlaubt.
Off-Road-Modelle wie Buggy's oder ähnliches und On-Road-Modelle der Klasse 1:5 sind nicht erlaubt!

Jeder Fahrer muß einen gültigen Versicherungsschutz für sein Modell nachweisen können. Es dürfen auf der Anlage des MAV Aigen/Schlägl nur Fahrzeuge betrieben werden, die dem ÖFMAV-Reglement entsprechen (Air-Box, Resonanzrohre --> Lärmbeläsitung der Anwohner!). Dies gilt für Fahrzeuge aller Klassen!

Gastfahrer Haften für ihre Kinder!

Für entstandene Schäden haftet der Verursacher. Gastfahrer können durch Vereinsmitglieder zur Einhaltung der oben genannten Bestimmungen angehalten werden!

Der Stromverbrauch ist aus technischen Gründen begrenzt, daher muss für Verbraucher mit hoher Stromaufnahme (Fön, Heizung, Wasserkocher, usw.) für die Stromversorgung selbst gesorgt werden. Ladegeräte können selbstverständlich betrieben werden.

Bitte sorgen Sie für die Entsorgung des durch Sie entstandenen Mülls, da dies für uns mit erheblichem Aufwand und Kosten verbunden ist! DANKE!

Wichtige MAV Termine  >>

18.8. - 20.8.2017

ENS

MAV Aigen-Schlägl