Das Rennteam des Modell Auto Verein Aigen/Schlägl gewinnt die Kyosho-World-Cup Austria Gesamtwertung in beiden Klassen.

 

Am Wochenende vom 15. und 16.August 2009 war der letzte Lauf der KWC Austria Meisterschaft. Bei dieser Serie waren heuer Österreichweit 6 Rennen zu bestreiten. Lieder gab es heuer nur zwei Klassen, nämlich SPORT und RACE. Die Klasse START für Anfänger kam nicht zu stande.

 

 

Die Sieger der zwei Klassen kommen vom MAV Aigen/Schlägl.

 

Klasse SPORT – Wie schon 2008 unser Weltmeister Stefan Eichbauer. Er konnte vier der sechs Rennen für sich entscheiden.
Der Dank gilt den Sponsoren von Stefan: Gasthaus Haidvogel (Florian Oberpeilsteiner) in Oepping und dem Raiffeisen Club Rohrbach.

 

Die KWC-Sport Piloten der Saison 2009:
v.l.: Daniel Rosenmayer, Michael Mohringer, Walter Enzenhofer, Stefan Eichbauer, Stefan Moser, Michael Jiresch, Philipp Sageder

 

 

Klasse RACE – Unser Jungstar Kevin Eggerstorfer konnte drei Rennen gewinnen und mit weitern guten Platzierungen schaffte er den Geamtsieg in seinem ersten Jahr in dieser Klasse.
Der Dank gilt den Sponsoren von Kevin: Gasthaus Haidvogel (Florian Oberpeilsteiner) in Oepping und Raiffeisen Neufelden.

 

Die KWC-Race Piloten der Saison 2009:
v.l.: Kerstin Wimberger, Michael Pauls, Markus Ohler mit Tobias, Paul Margreiter, Rene Kronsteiner, Andreas Kronsteiner, Kevin Eggerstorfer, Hermann Ohler, Franz Brandner, Hermann Garstenauer

 

 

Der Vorstand des MAV Aigen-Schlägl möchte sich hiermit bei den aktiven Fahrern in dieser Rennserie für die Leistungen und das Engagement in dieser Saison bedanken!

 

Das KWC Team 2009 des MAV Aigen-Schlägl:
v.l. kniend: Kevin Eggerstorfer, Karl Eggerstorfer, Kerstin Wimberger, Hans Wimberger, Markus Ohler mit Sohn Tobias, Stefan Eichbauer, Paul Margreiter, Anton Sageder, Philipp Sageder.
stehend: Hermann Ohler, Christian Eichbauer.

Das Rennteam bedankt sich bei den maßgeblichen Personen und natürlich bei den Sponsoren für die Unterstützung!

 

 

Der Verein unterstützt alle Neueinsteiger aller Klassen.

Wer Fragen zu dieser Rennserie hat: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Ergebnisse:

 

Läufe: 

1. Lauf: 5. April 2009 in Amstetten
2. Lauf: 26. April 2009 in Sollenau
3. Lauf: 31. Mai 2009 in Kirchberg an der Raab (Masterlauf)
4. Lauf: 7. Juni 2009 in Nußdorf am Haunsberg
5. Lauf: 21. Juni 2009 in Waidhofen/Thaya
6. Lauf: 16. August 2009 in Aigen-Schlägl

 

 

Klasse GP Sport
 
  Rang Name Punkte Siege
1.
2.
3.
4.
5.
6.
  1 Eichbauer Stefan (MAV Aigen-Schlägl) 1180  4 4
1
1
2
1
1
              
  2 Mohringer Michael (KWC Austria) 1101  2 1
32
1
2
6
              
  3 Mühleder Patrik (KWC Austria) 846
  2
7
5
3
6
-
              
 4 Enzenhofer Walter (MARS Alt Erla) 770
 5
6
7
4
5
7
          
 5 Rosenmayer Daniel (MARS Alt Erla) 735
 -
2
6
6
-
2
          
 6 Moser Stefan (KWC Austria) 702
 3
8
-
7
3
4
          
 7 Jiresch Michael (MARS Alt Erla)
640
 7
5
-
8
4
5
          
 8 Sageder Philipp (MAV Aigen-Schlägl) 561
 6
4
-
5
-
3
          

 

 

 

 

 

Klasse GP Race
 
  Rang Name Punkte Siege
1.
2.
3.
4.
5.
6.
  1 Eggerstorfer Kevin (MAV Aigen-Schlägl) 1090 3
1
1
2
1
5
9
              
  2 Kronsteiner Andreas (MARS Alt Erla) 990
1
7
2
6
2
1
2
              
  3 Brandner Franz (MAC Amstetten) 920
1
2
5
1
-
9
11
              
 4 Ohler Markus (MAV Aigen-Schlägl) 846  4
3
3
8
8
5
          
 5 Pauls Michael (MARS Alt Erla) 816
 12
7
7
3
2
8
          
 6 Ohler Hermann (MAV Aigen-Schlägl) 
806
 11
8
4
7
3
7
          
 7 Garstenauer Hermann (MAC Amstetten) 780 5
10
5
4
7
6
          
 8 Kronsteiner Rene (MARS Alt Erla) 731
 3
9
8
6-
10
          
 9 Margreiter Paul (MAV Aigen-Schlägl) 676
 8
4
-
5
6
3
          
 10 Rechberger Josef (MAC Amstetten) 333
 13
-
-
-
4
12
          
 11
Tauer Manfred (MAC Amstetten)
255
 9
-
-
-
-
4
          
 12Zwerina Daniel (MARS Alt Erla)
250
 6
6
-
-
-
-
          
 13Wimberger Kerstin (MAV Aigen-Schlägl)
200
1
-
-
-
-
-
1
          
 14Bauer Thomas (MBZ Gars am Kamp)
105
 10
-
-
-
-
-
          

 

 

 

 

 

 

 

 

Wichtige MAV Termine  >>